Der Kirchenchor an St. Barbara in der heutigen Zusammensetzung entstand nach der Fusion der Gemeinden St. Barbara und St. Christophorus zur Kirchengemeinde St. Barbara aus den bis dahin selbständigen Chören.

Der Kirchenchor von St. Barbara wurde 1893, also rund 70 Jahre vor der Errichtung des Bistums Essen gegründet.

Seit 1988 singt der Chor unter der Leitung von Stefan Täuber.
Der Kirchenchor St. Christophorus schloß sich 1969, nach ersten Anfängen von 1966, als Kirchenchor dem Cäcilienverband im Bistum Essen an.

Heute singen etwa 50 Sängerinnen und Sänger in unserer Chorgemeinschaft mit. 


Die Proben finden statt:
Donnerstags  20.00 bis 21.30 Uhr

St. Barbara - Barbarastraße 3a, 45307 Essen